Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.09.2014 16:56 Uhr

E2-Junioren fahren Kantersieg gegen FSV Nordost Rostock ein

Mit einem 15:5 (7:3)- Kantersieg im ersten Auswärtsspiel der Saison haben die E2-Juioren des F.C. Hansa Rostock die Tabellenführung verteidigen können.

Im Angriff bissig und mit hohem Tempo, in der Abwehr schlafmützig und taktisch undiszipliniert zeigte sich das Team über die gesamten 50 Minuten. Mattis Bock bereitete mit seinen Flügelläufen etliche Torchancen vor und verwertete auch drei davon selbst. Nach vorne ging die Post ab, bei Ballverlust geht häufig die Konzentration gleich mit verloren.

Leo Bera, Theo Stein und Tim Fürstenau hatten alle Hände voll zu tun, die ständig durchlaufenden Nordostler wieder einzufangen. Gegen stärkere Gegner  z. B. im nächsten Spiel gegen den Tabellenzweiten Bargeshagen kann dieses Abwehrverhalten schon bestraft werden. Das Vorchecking und die Flügelangriffe waren allerdings absolut sehenswert.

FSV Nordost Rostock - FC Hansa Rostock E2   5:15 (3:7)

F.C. Hansa Rostock:
Jakob Rätzel- Theo Stein (3), Leo Bera (2) -Tim-Lukas Eick, Matheo Venohr (2), Mattis Bock (3) -Ivo Fuchs (1); Leopold Großklaus (1), Tim Fürstenau, Melvin Galinsky (2)

 

Zurück

  • sunmakersunmaker