Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

18.06.2007 10:07 Uhr

E2-Junioren gewinnen Kreispokal

Die E2-Junioren haben am vergangenen Donnerstag den Kreispokal der E-Junioren gewonnen. Wie schon im Finale um die Kreismeisterschaft musste die Mannschaft auswärts gegen den SV Sievershagen antreten und erspielte sich ein klares Chancenübergewicht. Trotz bester Möglichkeiten in regulärer Spielzeit und Verlängerung blieb es beim 0:0. Im Neunmeterschießen hatte die Mannschaft die besseren Nerven und sicherte sich verdient den Kreispokal gegen den frischgebackenen Bezirksmeister.
Am Sonnabend nahm das Team an dem von Sportfreund Jens Anders und Mitstreitern ausgezeichnet organisierten Borstel-Cup auf dem Gelände des RFC teil, zu dem 16 Mannschaften aus mehreren Bundesländern angereist waren. Auch hier lieferte die E2 eine überzeugende Leistung ab und gewann mit nur einem Gegentor und gutem Angriffsfußball Vor- und Zwischenrunde souverän. Im Halbfinale gegen VFL Halle musste nach leichtfertig vergebenen Chancen ein Neunmeterschießen überstanden werden um das Finale zu erreichen. Dort wartete mit dem Vorjahressieger aus Elmshorn eine spielstarke, körperlich überlegene Mannschaft. Mit einem schnellen Tor von Paul Schirmer kam die Mannschaft jedoch frühzeitig auf die Siegerstraße und ließ sich auch dank zweier guter Paraden von Andy Gogolinski den Pokal nicht mehr nehmen. Damit geht für die E2, die noch einige Freundschaftsspiele bestreiten wird, eine erfolgreiche Wettkampfsaison zu Ende.

Zurück

  • sunmakersunmaker