Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.06.2009 08:26 Uhr

E2-Junioren holen Bezirksmeistertitel

Das Turnier begann für uns mit dem Spiel gegen die E1 des F.C. Hansa. Die E2-Junioren, von Beginn an hellwach, knüpften gleich wieder an ihre starke Leistung der vergangenen Woche im Pokalendspiel an und störte die E1 schon früh in ihrem Spielaufbau. Man merkte, dass die Großen kein Mittel gegen die kompakt stehenden und auch etwas zielstrebiger in ihren Aktionen agierenden Kleinen fand. So kam es, dass eine der wenigen Chancen, die sich der E2 boten, zum alles umjubelten 1:0-Siegtreffer durch Julian Wiefel verwertet wurde. In den darauf folgenden Partien konnte durch Siege gegen TSV Sagard 1862 3:0, FC Pommern Stralsund 2:0, PSV Güstrow 2:0 und ein 1:1-unentschieden gegen den FSV Rühn der Bezirksmeistertitel erkämpft werden. Alles in allem war es eine überzeugende Leistung der gesamten Mannschaft, die sich diesen Titel verdient geholt hat. Mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft und der damit verbundenen Qualifikation zur Landesmeisterschaft, die am kommenden Sonntag im Güstrower Niklotstadion ausgetragen wird, gilt es jetzt, noch einmal alle Kräfte zu bündeln, um die bis jetzt schon sehr erfolgreiche Saison abzuschließen. Es spielten: Niklas Kresin, Niclas Broman, Ron-Thorben Hoffmann, Dennis Ladwig(2), Julian Wiefel(2), Nino Dowe, Patrick Nehls(1), Robin Krolikowski(1), Peter Köster(3), Felix Schröder Trainer: Andreas Neumann, Nico Müller Tabelle: 1. FC Hansa Rostock E2 13 Punkte 2. FC Hansa Rostock E1 10 Punkte 3. FC Pommern Stralsund 8 Punkte 4. FSV Rühn 4 Punkte 5. TSV Sagard 1862 4 Punkte 6. PSV Güstrow 1 Punkt

Zurück

  • sunmakersunmaker