Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.05.2011 09:12 Uhr

E2-Junioren mit Unentschieden im Spitzenspiel

Die E2-Junioren des F.C. Hansa Rostock erreichten am gestrigen Mittwoch im Nachholspiel des 18. Spieltages der Kreisoberliga ein 2:2-Unentschieden gegen den FSV Rühn.

Beide Mannschaften spielten von Beginn an zielstrebig nach vorn und erarbeiteten sich gute Chancen. Die Hansa-Kicker zeigten dabei die technisch sauberere Spielweise und konnten mit einem Doppelschlag kurz vor Ende der ersten Hälfte mit einer 2:0-Führung in die Pause gehen. Nach dem Wechsel gestaltete sich das Spiel weiter offen. Aufgrund der kräftezehrenden Spielweise schlichen sich auf beiden Seiten technische Fehler und Unkonzentriertheiten ein. Der Gast aus Rühn konnte Mitte der zweiten Hälfte auf 1:2 verkürzen. Unsere jungen Hanseaten spielten unbeeindruckt weiter nach vorn, aber leider wurden ihre Bemühungen nicht belohnt, so dass sie kurz vor Schluss des Spiels noch den Ausgleich hinnehmen mussten. Am Ende eine gerechte Punkteteilung in einem sehr spannenden und intensiven Spiel, in welchem Torhüter Per-Laurid Evler mit glänzenden Paraden sowie seinem lautstarken Auftreten der Mannschaft sehr guten Rückhalt gab.

Eingesetzte Spieler: Per-Laurid Evler, Matthis Buchholz, Kevin Ehlers, Willi Thral,
Benjamin Strubelt, Jonas Penzenstadler, Samuel Scharf, Julian Albrecht, Lukas Siewert (1 Tor), Maurice Schah Sedi, Janne Prüter (1)

Zurück

  • sunmakersunmaker