Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.04.2013 15:21 Uhr

E2 mit 14:2-Sieg gegen den Rostocker FC

Mit zwei gleichstarken Halbzeiten (jeweils 7:1) wurde gegen den Rostocker FC ein sicherer 14:2-Sieg herausgeschossen. Fünfzig Minuten strömender Regen hielten den Spielfluss des Teams kaum auf. Wachgerüttelt durch das 0:1 in der 1. Minute begann ein Sturmlauf auf das gegnerische Tor. Insbesondere Felix Ruschke zeigte sich treffsicher und ausgerechnet seinem Bruder (Trainer beim Gegner) die gewonnene Abschlussstärke.
Benno Dietze führte klug Regie und Marc Bölter war als Mittelstürmer stets torgefährlich. Die Verteidiger Lasse, Pauli, Lucas und Theo gewannen ihre Zweikämpfe und fütterten die Offensivspieler ununterbrochen mit Vorlagen. So hatten alle Spieler Anteil am verdient hohen Sieg gegen einen eigentlich verbesserten RFC.

Es spielen: Oscar Swanér - Lasse Bahr (1), Paul Jona Kluge - Till Grunau, Benno Dietze (4), Paul Levi Wagner - Marc Bölter (3)
Theo Martens, Lucas Juhrmann , Felix Ruschke (6)

Zurück

  • sunmakersunmaker