Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.10.2012 12:14 Uhr

E2 mit 22:0-Sieg in Dummerstorf

Die tapferen gleichaltrigen (!) Dummerstorfer mussten einen wahren Sturmlauf mit dem höchsten Saisonsieg der Hanseaten über sich ergehen lassen. Alle Spieler ordneten eigene Interessen dem Mannschaftserfolg unter und hatten damit Anteil an einer spieltechnisch überzeugenden Leistung. Funktioniert die Mannschaft, kann auch jeder Einzelne glänzen und so trugen sich alle Spieler in die Torschützenliste ein. Nur so ist das Ziel, das Torverhältnis der Güstrower aufzuholen und sie im Rückspiel zu schlagen, um doch noch Kreisoberligameister zu werden, erreichbar. Wenn nur ein oder zwei Spieler sich nicht an taktische Anweisungen halten, mindert das die Leistung des Teams, wie in den torlosen letzten acht Minuten.

Es sielten: Theo Martens (2 Tore) - Marc Bölter (2), Felix Ruschke (1) - Till Grunau (3), Benno Dietze (3), Lasse Bahr (1) - Oscar Swanér (1)
Lucas Juhrmann (2), Paul Levi Wagner (1), Paul Jona Kluge (2), Remo Junck (4)

Zurück

  • sunmakersunmaker