Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.09.2013 11:04 Uhr

E2 unterliegt Rostocker FC 4:7

Erst nach großem Kampf und tollem Fußballspiel mussten sich die Hansa-Steppkes dem Staffelfavoriten beugen und bekamen allseits großes Lob für die couragierte Leistung. Nach 40 Minuten spielerischer Überlegenheit, etlichen schön herausgespielten Chancen und auch mit einer bis dahin konzentrierten Abwehrarbeit hieß es 3:3.
Dem Gegner wurden kaum Chancen erlaubt, Gegentore fielen nach Hinterhaltsschüssen. Eigene Chancen wurden häufig überhastet oder ohne die nötige Schusshärte vergeben. Dann ließ die Kraft nach und das Team vergaß das Decken und das Zurücklaufen. So gab es am Ende eine Niederlage, die dem Spielverlauf nicht entsprach, aber Hoffnung für die weitere Entwicklung des Teams und den Saisonverlauf machte. Dieses Hansa-Team wird um einen Platz an der Spitze der Kreisoberliga mitspielen!

Es spielten: Elias Höftmann - Franz Kohn, Danilo John (1) - Thorben-Finn Damrau, Lukas Pieper, Veit Stange (2) - Dustin Wendt
Finn Ehrhardt, Mika Waterstradt, Johann Tobias Ehlert, Lucas Sperner (1), Yannick Wolf

Zurück

  • sunmakersunmaker