Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.08.2011 12:59 Uhr

Erstes U19-Länderspiel für Johannes Brinkies

A-Junioren-Torhüter Johannes Brinkies hat sein erstes Länderspiel für die deutsche U19-Nationalmannschaft bestritten. Beim 3:0 (1:0) gegen Gastgeber Estland kam der 18-jährige Hansa-Keeper in der zweiten Halbzeit zum Einsatz. Für das Team von DFB-Trainer Horst Hrubesch trafen in Tallinn zweimal Niclas Füllkrug von Werder Bremen (5., 74.) und Stuttgarts Steffen Lang (87.).

Hrubesch hatte 19 Akteure für das Gastspiel im hohen Norden nominiert, davon feierten gleich 18 ihr Debüt. Der DFB-Trainer nutzte den Test, um einen ersten Eindruck im Hinblick auf die bevorstehende EM-Qualifikationsrunde im Oktober in Nordirland zu bekommen. Dort trifft die U 19 auf den Gastgeber (6. Oktober), Montenegro (8. Oktober) und Weißrussland (11. Oktober).

Deutschland: Aulbach (46. Brinkies) - Pläschke (46. Obst), Ballas (21. Dudda), Rattke (46. Dertwinkel), Lang - Rankovic, Kolsinac, Zenga (46. Kracun), Maier (46. Gündüzer) - Wegkamp (46. Schmidt), Füllkrug

Zuschauer: 272
Tore: 0:1 Füllkrug (5.), 0:2 Füllkrug (74. Foulelfmeter), 0:3 Lang (87.)

Zurück

  • sunmakersunmaker