Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.10.2011 10:00 Uhr

F1 gewinnt 8:3 in Krakow am See

Allzu sorglos ging unser Team in das Spiel gegen den Tabellenletzten und so stand es nach 10 Minuten 0:2. Ermutigt durch den Zwischenstand, verteidigten die Krakower aufopferungsvoll und ließen bis zur Pause nur den Ausgleich zu. Angriffe wurden zu häufig durch die Mitte vorgetragen, teilweise auch Eigensinn und eine katastrophale Chancenverwertung ließen kein gutes Spiel zu. Am Ende führten die individuellen Vorteile doch noch zu einem deutlichen 8:3-Arbeitssieg, der nebenbei die Tabellenführung einbrachte.

Es spielten: Paul Kluge - Marc Bölter (1), Paul Wagner - Lucas Juhrmann, Benno Dietze (2), Oscar Swanér (1) - Lasse Bahr
Remo Junck (1),Theo Martens (1), Felix Ruschke (1); 1 Eigentor

Zurück

  • sunmakersunmaker