Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.02.2010 08:35 Uhr

F1-Junioren belegen Platz 3 in Loitz

Am vergangenen Sonntag reiste die U9 zum Hallencup der Loitzer Eintracht. Unsere Bubis konnten in dem reinen E–Junioren-Vergleich überzeugen und starteten mit einem 7:0 gegen Basedow in das Turnier. Mit teilweise tollen Spielzügen gelang folgend ein 2:0 gegen Tützpatz und ebenfalls ein 2:0 gegen die zweite Mannschaft aus Loitz. Trotz der souveränen Ergebnisse war klar, dass die folgenden Gegner nicht so einfach zu schlagen sind. Im Spiel gegen Stralsund kam leider in den gesamten 10 Minuten kein einziger Spielzug zustande, da der PSV konsequent unseren Spielaufbau störte, ohne selbst Akzente zu setzen. Folgerichtig endete die Partie 0:0. Auch in den letzten beiden Begegnungen gelang kein weiteres Tor, so dass gegen Grimmen 0:1 verloren und gegen Loitz I 0:0 gespielt wurde. Am Ende geht der 3. Platz für unsere kleinen Hansa-Jungs in Ordnung.
Den Torschützenkönig machten anschließend drei Kinder im 7m-Schießen aus, wobei Kevin Gerullis (4 Tore) leider nicht das nötige Glück hatte. Zudem wurde Julian Albrecht zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Endstand:
1. Grimmener SV
2. PSV Stralsund
3. FC Hansa Rostock
4. SV Loitzer Eintracht I
5. Fortuna Tützpatz
6. Blau Weiß Basedow
7. SV Loitzer Eintracht II

Es spielten: Per-Laurid Evler, Julian Albrecht (3), Luca Valentin Lüth (1), Willi Trhal, Janne Prüter, Jonas Penzenstadler, Benjamin Strubelt (1), Kevin Gerullis (4), Maximilian Dorn

Zurück

  • sunmakersunmaker