Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.07.2009 09:28 Uhr

F1-Junioren gewinnen Turnier in Waren

Ohne Gegentor und somit ungeschlagen setzte sich der aktuelle Landesmeister beim Sommerturnier des SV Waren durch. Dabei begann unsere 2000er bei heißen Temperaturen sehr verhalten und benötigten gerade im ersten Spiel gegen die spielstarken Malchiner das Glück des Tüchtigen. Der FSV Malchin erspielte sich in der Anfangsphase einige Möglichkeiten, doch zum Ende der ersten Begegnung dominierten die jungen Hanseaten, so dass am Ende ein gerechtes 0:0 stand. In den folgenden Partien steigerten sich unsere Jungs stetig und gewannen gegen den SV Waren und den 1. FC Neubrandenburg jeweils 2:0, gegen Hansa Wittstock 6:0 und gegen den SV Waren II 7:0.
Michel Ulrich wurde zudem zum besten Spieler des Turniers gewählt und Torhüter Fiete Rose setzte sich im Elfmeterschießen gegen den "Promitorhüter" durch.

Es spielten: Rose (1)- M. Krause (2), Ulrich (4), Puchert (1), Wiese, Went (1), Dörnbrack (2), Zepick, Beinhorn (3), A. Krause (3), Lupp

Platzierungen:
1. F.C. Hansa Rostock
2. SV Waren 09
3. FSV Malchin
4. 1. FC Neubrandenburg
5. Hansa Wittstock
6. SV Waren 09 II

Zurück

  • sunmakersunmaker