Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.06.2009 14:27 Uhr

F1-Junioren kassieren deutliche Niederlage

Die 2000er des F.C. Hansa Rostock kassierten am letzten Spieltag der 1. Kreisklasse der E-Junioren eine hohe Niederlage. Am Ende stand ein 0:12 (0:8) gegen den Staffelsieger FC Förderkader Rene Schneider II, die ohne Punktverlust die Saison beendeten. Dabei konnte die F1, die ohne ihren etatmäßigen Torhüter antrat, das Spiel zunächst offen gestalten. Erst zum Ende der ersten Halbzeit nutzten die Gäste ihre Chancen resolut. Durch das hohe Tempo in dieser Begegnung stieg die Fehlerquote zum Ende und die Förderkader-Jungs zogen auf 8:0 davon. In der zweiten Halbzeit versuchten sich unsere jungen Hanseaten erneut, konnten auch hier wieder 10 Minuten überzeugen. Doch dann häuften sich wieder die Abspielfehler. Gerade im Spielaufbau ging der Ball zu oft verloren, so dass am Ende ein 0:12 stand.
Ein 2. Platz in der zweithöchsten Spielklasse für E-Junioren, wo man zum größten Teil gegen Teams des Jahrgangs ´99 bzw. ´98 spielte, ist dennoch kein schlechtes Ergebnis für unsere F1-Junioren. Man bestimmte die meisten der 21 Partien. Bei sechs Niederlagen, wo man sich nur dem FC Förderkader II deutlich geschlagen geben mußte, gewann man die restlichen 15 Vergleiche. Nun warten noch schöne Turniere auf unsere U9, wo Vergleiche mit Gleichaltrigen anstehen.

Es spielten: Gebauer - Ulrich, Zepick, Went, A. Krause, Dörnbrack, Wiese, Beinhorn - Wasmuth, M. Krause, Puchert

Zurück

  • sunmakersunmaker