Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.11.2011 09:20 Uhr

F1 mit sicherem 5:1-Sieg gegen Jördenstorf/Thürkow

Im ersten Spiel der Rückrunde wurde gegen das durch 12jährige Mädchen körperlich stärkste Team der Staffel, die SG Jördenstorf/Thürkow, ein sicherer 5:1 (4:0)-Sieg eingefahren. Der Gegner, die eisige Kälte und der hartgefrorene Boden konnten das Angriffsfeuerwerk nicht aufhalten und so stand es auch durch Oscar Swanérs Hattrick in der 18. Spielminute 4:0.
Leider zeigte das Team jetzt - nun zum wiederholten Mal - sein zweites Gesicht. Bei klaren Führungen und gegen nicht so starke Gegner zieht der Schlendrian ein, die Laufbereitschaft sinkt, die Positionen werden nicht gehalten und die Spieltaktik wird vergessen. Heraus kommen dabei "Rumpelfußball" und Chancen für den Gegner, die der konzentrierte Torwart Remo Junck in Zusammenarbeit mit Abwehrchef Felix Ruschke zum Glück größtenteils entschärfen konnte. Zurück blieben ein Arbeitssieg und zwei etwas ratlose Trainer.

Es spielten: Remo Junck - Marc Bölter, Felix Ruschke - Theo Martens, Benno Dietze (1 Tor), Paul Levi Wagner - Oscar Swanér (3)
Lasse Bahr (1), Paul Kluge, Lucas Juhrmann

Zurück

  • sunmakersunmaker