Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.11.2009 08:26 Uhr

F1 verliert gegen Spitzenreiter

Etwas zu hoch fiel die Niederlage am Samstag für die 2001er gegen die LSG Elmenhorst aus. Die Elmenhorster (99er) kamen als ungeschlagener Spitzenreiter zu uns, und das sollte nach dem Spielauch so bleiben.
Die Hanseaten verloren zwar 1:5, doch so groß wie es das Ergebnis darstellt, war der Unterschied an diesem Tage nicht. Über die gesamte Spielzeit hatten unsere Jungs mehr vom Spiel. Teilweise lief der Ball ganz ansehnlich in den eigenen Reihen, jedoch spielte sich zu viel zwischen den Strafräumen ab. Vor dem Tor der Elmenhorster war dann meistens Schluss. Gegen die körperlich überlegenen Gäste
fehlte dann doch das ein oder andere Mal das Durchsetzungsvermögen. Anders machte es der Spitzenreiter. Man spielte vornehmlich auf Konter und nutzte die sich bietenden Chancen. Auch die Gastgeschenke der Hanseaten nahm man dankend an. Trotz der Niederlage konnten unsere Jungs erhobenen Hauptes vom Platz gehen, weiter so. Unser Tor in diesem Spiel erzielte Julian Albrecht.

Es spielten: Per Laurid Evler, Julian Albrecht, Luca Valentin Lüth, Janne Prüter, Lukas Siewert, Friedrich Petereit, Jonas Penzenstadler, Benjamin Strubelt, Kevin Raik Gerullis, Maximilian Dorn, Matthis Buchholz, Kevin Ehlers

Zurück

  • sunmakersunmaker