Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.08.2013 10:32 Uhr

F2 gewinnt 11:1 gegen SV Pastow

Im letzten Testspiel vor dem Punktspielbeginn am kommenden Wochenende konnte die F2 einen Sieg für sich verbuchen. An diesem Tag bemühten sich die Jungs, die von den Trainern geforderten Dinge wie Raumaufteilung, Positionsspiel, saubere Ballmitnahmen und 1-gegen-1-Situationen schon besser umzusetzen.

Besonders der Einsatz von Finten einiger Spieler konnte die Trainer erfreuen. Zwar mussten während des Spiels noch häufig Dinge korrigiert werden, die die Jungs in nächster Zeit allmählich immer selbstständiger umsetzen sollen, aber insgesamt war es schon eine gute Leistung. Trotz der Tatsache, dass die Jungs von Pastow sich bemühten und teilweise gut gegenhielten, fiel das Ergebnis im Endeffekt recht deutlich aus. Dabei gelangen den Jungs der F2 zum Teil Tore aus guten Kombinationen oder nach guten 1-gegen-1-Situationen, einige Treffer resultierten jedoch auch aus individuellen Fehlern der Pastower, die die Jungs dann sofort bestraften.

Auch die beiden Probespieler Leon und Luca, die an diesem Tag das erste Mal bei einem Wettkampf dabei waren, wurden sofort integriert und konnte eine gute Leistung zeigen. Am Samstag können die Jungs dann in ihrem ersten Punktspiel der Saison beim PSV Rostock zeigen, was sie in den ersten 4 Wochen beim F.C. Hansa Rostock bereits gelernt haben.

Es spielten: Niklas, Gianluca, Erik, Felix H., Felix E., Vincent, Friedrich, Sawn, Leon, Luca

Zurück

  • sunmakersunmaker