Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.04.2010 16:15 Uhr

F2 gewinnt 3:2 gegen FA Bambini 2006

Am Sonnabend trafen sich unsere F2-Junioren zum Rückrundenspiel gegen die FA Bambinis in Evershagen. Mit guter Erinnerung an die unnötige Hinspielniederlage, starteten die Kicker des F.C. Hansa stürmisch in die Partie. Ihre Angriffsbemühungen sollten auch bald mit der 1:0-Führung durch Max Bremer belohnt werden. Die Gastmannschaft jedoch kämpfte teilweise verbissen um ihre Chancen und konnte so noch vor der Pause den Ausgleich markieren.
Die Hanseaten ließen sich aber nicht abschrecken und suchten weiter ihr Heil in der Offensive, mussten aber nach der erneuten Führung wiederum den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen. Die Jungs mit der Kogge auf der Brust steckten aber nicht auf und bestritten weiterhin mutig ihre Zweikämpfe und suchten auf dem Platz immer wieder ihre Mitspieler. So gelang ihnen kurz vor Schluss doch noch der Siegtreffer durch Maurice Brosin, der damit seinen Doppelpack perfekt machte. Doch nicht nur die Torschützen verdienten sich Lob, auch Mattes Kmiecik, Jonas Michel Dirkner, Paul Luca Schubert und Alessandro Schulz machten durch gute Leistungen auf sich aufmerksam.

Es spielten: Felix Bladt, Max Bremer (1 Tor), Maurice Brosin (2), Jonas Michel Dirkner, Malte Ehlert, Mattes Kmiecik, Lennox Kleinow, Justin Lange, Hendrik Nürnberg, Paul Luca Schubert, Alessandro Schulz, John Turloff

Zurück

  • sunmakersunmaker