Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.05.2011 09:14 Uhr

F2-Junioren spielen 4:4 unentschieden gegen Bentwisch

Die tolle Aufholjagd in der zweiten Habzeit, die noch mit dem verdienten 4:4-ausgleich belohnt wurde, konnte die Enttäuschung über den Verlust von zwei Heimpunkten nur teilweise lindern. Der Kampfgeist und die Moral stimmten aber nur in der zweiten Hälfte des Spiels. In der ersten Halbzeit waren Einzelaktionen, überhastetes Spiel und auch teilweise mangelnder Einsatz die Ursache für den unnötigen Rückstand. Den sehr engagierten Bentwischern wurde damit die Möglichkeit gegeben, ihre klaren körperlichen Vorteile auszuspielen.
Die Mannschaft muss es lernen, Zweikämpfen auch mal aus dem Wege zu gehen, ihre technischen Vorteile auszuspielen und vor allem die herausgespielten Chancen besser zu nutzen.

Es spielten: Lasse Bahr (1) - Lucas Juhrmann, Felix Ruschke (1) - Benno Dietze - Oscar Swanér (2), Paul Kluge, Marc Bölter, Theo Martens, Remo Junck

Zurück

  • sunmakersunmaker