Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.12.2012 14:33 Uhr

F2 qualifiziert sich für Hallenkreismeisterschaftsendrunde

Am vergangenen Samstag traten unsere jüngsten Hanseaten in Rövershagen zur Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft an. Gegen die F1-Mannschaften von Rövershagen und Bentwisch sowie die Vertretungen der F2 von Rövershagen und SV Hafen 69 war das Ziel der erste Platz und somit die Qualifikation für die Endrunde.
Den Jungs gelang es, das Spielgeschehen in allen Partien zu bestimmen und durch technisch gute Aktionen und schnelles Handeln zahlreiche Torchancen zu erspielen und diese auch zu nutzen. So konnten gegen Rövershagen I (6:1), SV Hafen 69 (5:0) und Rövershagen II (12:0) klare Siege eingefahren werden. Gegen den FSV Bentwisch hielt nach verdienter 3:0-Führung wieder einmal der Schlendrian Einzug, so dass zwei überflüssige Gegentore fielen und es am Ende noch einmal unnötig spannend wurde. Dennoch qualifizierten sich die kleinen Hanseaten verdient für die Endrunde.
In Zukunft gilt es, solche Turniere zu nutzen, um noch konsequenter neue Finten auszuprobieren und auch das schwächere Bein öfter miteinzubeziehen.

Es spielten: Thorben Schwarz (3 Tore), Calvin Windisch (2), Tim Fürstenau (3), Ivo Fuchs (3), Leo Bera (2), Theo Stein (3), Matheo Venohr (8), Niklas Brandt, Melvin Galinsky (2)

Zurück

  • sunmakersunmaker