Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.03.2010 13:47 Uhr

F2–Junioren gewinnen 12:0 (6:0) gegen den Rostocker FC

Am vergangen Samstag, empfingen unser F2-Kicker den RFC zum Nachholspiel des eine Woche zuvor ausgefallenen Rückrundenauftakts.
Nach ihrer ersten Hallensaison waren die Jungs voller Vorfreude, endlich wieder an der frischen Luft kicken zu können. Diese Euphorie ließen sie auch gleich nach dem Anpfiff auf dem Platz erkennen und zeigten gleich viel Einsatzfreude, gingen mutig in die Zweikämpfe und spielten schon in der ersten Halbzeit einige ansehnliche Kombinationen. So dauerte es auch nicht lange, bis zum ersten Torerfolg, dem bis zum Halbzeitpfiff noch einige Treffer folgten.
In der zweiten Halbzeit setzten die Hanseaten ihr engagiertes Spiel fort, dem die Gäste nun nicht mehr viel entgegensetzen konnten. So stand nach dem Abpfiff für die Jungs des F.C. Hansa ein verdienter Sieg zum Start der Rückrunde zu Buche.
Zu erwähnen ist die Verteilung der Torschützen, fast jeder Spieler konnte hier jubeln. Aber vor allem die Anzahl der angewandten Finten, welche die „Kleinsten“ immer wieder mutig im Zweikampf ausprobierten, erfüllte die Erwartungen der beiden Trainer und hinterließ einen sehr guten Eindruck bei den Zuschauern und Eltern.

Es spielten: Felix Bladt, Maurice Brosin (1), Jonas Michel Dirkner (2), Malte Ehlert (1), Mattes Kmiecik, Justin Lange (2), Hendrik Nürnberg (1), Paul Luca Schubert, Alessandro Schulz (4), John Turloff (1)

Zurück

  • sunmakersunmaker