Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.02.2011 12:52 Uhr

Hansa-A-Junioren bezwingen schwedischen Meister Malmö FF

Die A-Junioren des F.C. Hansa Rostock haben am Donnerstag Abend einen internationalen freundschaftlichen Vergleich bestritten. Die Mannen von Trainer Roland Kroos, die derzeit ja der amtierende deutsche A-Juniorenmeister sind, konnten den Vergleich gegen den aktuellen schwedischen A-Juniorenmeister Malmö FF klar und verdient mit 4:1 (2:1) gewinnen. In der ersten Hälfte konnten die schwedischen Kicker noch mit viel Einsatz und Kampf das Geschehen zumindest vom Ergebnis her offen gestalten. In der zweiten Hälfte setzte sich dann jedoch die spielerische Überlegenheit des deutschen Bundesligisten durch. Hannes Uecker und Tommy Grupe sorgten in der ersten Hälfte für eine schnelle 2:0-Führung, ehe die Gäste aus Malmö fünf Minuten vor der Pause zum Anschlusstreffer kamen. In der zweiten Halbzeit konnten dann zumindest Pascal Poser (55.) und Volkan Cekirdek (75.) zwei von nun zahlreichen Rostocker Chancen zum verdienten 4:1-Endstand nutzen.

Hansa Trainer Roland Kroos: „Es war ein gutes Testspiel gegen einen vor allem in der ersten Halbzeit kampf- und einsatzstarken Gegner. In der zweiten Hälfte konnten wir dann unsere Stärken besser einsetzen und ummünzen, wobei auch noch einige Chancen liegengelassen wurden. Wir haben die Chance genutzt und konnten auch einige B-Juniorenspieler testen. Ingesamt haben wir das heute ganz gut gemacht.“

Tore: 1:0 Hannes Uecker (4./nach Vorlage von Sargis Adamyan), 2:0 Tommy Grupe (18./Kopfball nach Flanke von Sargis Adamyan), 2:1 (40.), 3:1 Pascal Poser (55./nach Vorarbeit von Volkan Cekirdek), 4:1 Volkan Cekirdek (75./Davis Klak)

FCH: Brinkies (35./verl. Schröder) – Kemsies, Krauße (46./Pägelow), Grupe (46./Bremer), Pohanka (46./Siegmund) – H. Cekirdek (46./Flath), Poser, Adamyan (46./V. Cekirdek), Jordanov (30./Schlatow) – Richter (46./Weilandt), Uecker (46./Klak)

Zurück

  • sunmakersunmaker