Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.07.2011 07:27 Uhr

Hansa II absolvierte erste Vorbereitungswoche!

Im Rahmen dieses Trainingslagers gab es auch einen freundschaftlichen Vergleich gegen die Gastgeber vom SV Ostseebad Ückeritz (Kreisliga). Diesen konnte der FCH II vor immerhin 425 Zuschauern standesgemäß deutlich mit 21:1 (10:1) für sich entscheiden. Bis auf die noch leicht angeschlagenen Hannes Grundmann und Patrick Kühn kamen alle Akteure zum Einsatz. In dem dreitägigen Trainingslager bei besten Bedingungen waren mit Trainerstab insgesamt 24 Mann dabei, auch Juri Schlünz stattete den Mannen von Axel Rietentiet einen Besuch ab. 
„Es war ein wirklich gutes Trainingslager. Wir hatten dort super Bedingungen, wurden gut aufgenommen und versorgt. Auf einem tollen Platz haben wir dreimal täglich trainiert und damit das Optimum herausgeholt. Die Jungs haben alle gut mitgezogen und sind absolut willig. Das Testspiel hat natürlich nicht allzu viele Aufschlüsse gebracht. Immerhin konnten wir uns gut bewegen und haben den Ball laufen lassen“, zeigt sich Trainer Axel Rietentiet zufrieden.  

Am Mittwoch steht nun der erste echte Test beim Verbandsligisten Greifswalder SV 04 (Beginn 18 Uhr) an.

Aufstellung FC Hansa Rostock II:

Sadler (46./Ladwig) – Bremer, Wenger, Grupe, Wahl – Wullwage (46./Klak), Gladrow (46./Pett), Rausch (46./Lange), Starke – Kremer, Kunstmann (46./Mazeikis)

Die Tore für den FCH II erzielten:

Mantas Mazeikis (5), Max Kremer (4), Robert Wullwage (3), Davis Klak (4), Tommy Grupe (2), Manfred Starke, Rico Gladrow, Marcel Kunstmann (alle 1)

 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker