Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.09.2011 16:55 Uhr

Hansa-Profis übernehmen Patenschaften für Nachwuchsteams

Mit Sebastian Pelzer, Marcel Schied, Kevin Pannewitz, Timo Perthel, Tino Semmer, Stephan Gusche und Michael Blum haben sieben Hansa-Profis Patenschaften für Teams der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa übernommen. Die Spieler werden sich künftig um die Mannschaften von den F2- bis zu den C2-Junioren kümmern. „Für unsere Nachwuchstalente ist das eine tolle Sache, dass sie mit ihren Vorbildern jetzt noch engeren Kontak haben und sich von den ‚Großen’ Tipps und Ratschläge holen können“, so Juri Schlünz, Leiter der Nachwuchsakademie.

In einem ersten gemeinsamen Gespräch konnten sich die Trainer der betreffenden Mannschaften und ihre zukünftigen Paten schon einmal „beschnuppern“. Im Rahmen der zunächst bis Saisonende befristeten Patenschaften werden die Profis den Nachwuchstrainern als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, sich Trainingseinheiten und Spiele ihrer Mannschaften anschauen und Hilfe bei der Ausrüstung der Teams leisten.

Die Mannschaften und ihre Paten: F2-Junioren (Trainer Philip Tillmann) - Michael Blum, F1-Junioren (Trainer Uwe Both) - Kevin Pannewitz, E2-Junioren (Trainer Philipp Podhola) - Marcel Schied, E1-Junioren (Trainer Michael Dörnbrack) - Timo Perthel, D2-Junioren (Trainer Marcus Lüder) - Stephan Gusche, D1-Junioren (Trainer Frank Dowe) - Tino Semmer, C2-Junioren (Trainer Oliver Scheel) - Sebastian Pelzer

Zurück

  • sunmakersunmaker