Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.08.2015 13:36 Uhr

1. Runde DFB-Pokal: Hansas U19 empfängt am Sonnabend Titelverteidiger Hertha BSC

Bevor unsere Profimannschaft am Sonntag den Versuch startet, gegen den 1. FC Kaiserslautern in die nächste Runde des DFB-Pokals einzuziehen, treten unsere A-Junioren im nationalen Vereinspokal an. Bereits am Sonnabend (08.08.2015) um 13 Uhr absolviert die FCH-U19 das erste Pflichtspiel der neuen Spielzeit.

Beim Gast im Rostocker Volksstadion handelt es sich allerdings gleich zu Saisonbeginn um einen äußerst harten Gegner: Das Team von Chef-Trainer Paul Kuring, der die A-Junioren seid diesem Sommer trainiert, bekommt es mit der U19 von Hertha BSC zu tun - dem A-Junioren-DFB-Pokalsieger 2015!

Zwar sind die Kicker der "Alten Dame", die in der vergangenen Bundesliga-Saison einen starken dritten Platz belegt und sich im DFB-Pokalendspiel gegen Energie Cottbus mit 1:0 durchgesetzt haben, der klare Favorit, doch unsere Jungs wollen für eine Überraschung sorgen.

Paul Kuring ist dem ersten Härtetest trotz kurzer Vorbereitungszeit daher nicht abgeneigt: "Direkt gegen den Titelverteidiger antreten zu müssen, macht das erste Pokalspiel für uns natürlich nicht einfacher. Allerdings freuen wir uns sehr auf das Spiel. Es ist eine tolle sportliche Herausforderung und zudem ein schöner Gradmesser für die neue Spielzeit."

Der Eintritt für das spannende Match unserer A-Junioren ist frei, also kommt unbedingt zum Spiel und unterstützt unsere Jungs genau so stark wie unsere Profis! Wir wollen schließlich für zwei kleine Sensationen am Wochenende sorgen!

A.F.D.F.C.H.


1. Runde DFB-Pokal, Sonnabend, 13 Uhr:
F.C. Hansa Rostock U19 - Hertha BSC U19
Volksstadion (Trotzenburger Weg 14, 18057 Rostock)

Zurück

  • sunmakersunmaker