Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.09.2011 09:06 Uhr

11:1-Sieg unserer E2 in Neubukow

Mit einem 11:1 (4:1)-Sieg kehrte die E2 am Samstag von ihrem Auswärtsspiel bei der TSG Neubukow zurück. Von Beginn an gaben die jungen Hanseaten an diesem Tag die Richtung an. Pausenlos sahen sich die Gastgeber den Angriffen unserer Jungs ausgesetzt. Der Torreigen wurde durch Maurice Brosin eingeleitet, der sich zweimal mit schönem Dribbling an der Grundlinie durchsetzte und überlegt auf die besser postierten Jonas Dirkner bzw. Mathis Hurtig zurückpasste, die dann keine Mühe hatten, den Ball zu versenken. Den dritten Treffer besorgte er dann selbst.
In der zweiten Hälfte legten die Hanseaten fleißig nach. Zielstrebig, ideenreich und immer wieder mit gelungenen Lösungen in 1-gegen-1-Situationen setzten sie sich in der gegnerischen Hälfte fest. Wiederum war es Jonas Dirkner, der die Hanseaten weiter in Front brachte und sich in diesem Spiel mit insgesamt 4 Toren und 2 Assists besonders hervortat. In einer überlegenen und geschlossenen Mannschaft verdiente sich in einer vor allem am Ende einseitigen Partie auch Paul Luca Sokolowski mit 3 Toren und 2 Vorlagen gute Noten.

Es spielten: Felix Bladt, Jonas Dirkner (4 Tore), Malte Ehlert, Paul Brosius, Maurice Brosin (1), Hendrik Nürnberg (1), Paul Luca Sokolowski (3), Alessandro Schulz, Mathis Hurtig(1), Jan Philipp Mack, Lennox Kleinow (1)

Zurück

  • sunmakersunmaker