Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.11.2008 16:45 Uhr

44. Internationales Hallenfußballturnier der D-Junioren

Schon zum 44. Mal lädt der F.C. Hansa Rostock zehn spielstarke D-Juniorenmannschaften in die Sporthalle Marienehe in Rostock zu einem internationalen Hallenfußballturnier ein.
Am 7. Dezember 2008 treffen Mannschaften aus Dänemark (FC Kopenhagen, Viborg FF), aus Berlin und Brandenburg (BFC Preussen, FSV Bernau), aus Sachsen-Anhalt (Hallescher FC) sowie aus Mecklenburg-Vorpommern (Greifswalder SV 04, 1. FC Neubrandenburg 04, Eintracht Schwerin) aufeinander.
Für die beiden gastgebenden Hansa-Teams ist dieses starke Teilnehmerfeld eine große Herausforderung und gleichzeitig eine Standortbestimmung für die Jahrgänge 96/97. Auch in diesem Jahr möchte der F.C. Hansa Rostock den Pokal in Rostock behalten und das Turnier als Sieger beenden. Es werden spannende Spiele auf hohem technischen Niveau erwartet. Ein Besuch des Turniers, das um 10 Uhr beginnt, lohnt sich bestimmt.

Zurück

  • sunmakersunmaker