Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.10.2011 09:26 Uhr

99er siegen im Pokal mühelos gegen Förderkader

Im Landespokal blieben die 99er diesmal in Rostock. Die Jungs vom Förderkader erwarteten uns am Dammerower Weg zum Achtelfinale. Ein schnelles 1:0 schon in der 1. Minute ließ ein lockeres Torfestival vermuten. Leider gab das Tor aber nicht die nötige Sicherheit und in unserem Spiel gab es zu viele einfache Fehler und Ballverluste. So wurden auch nur zwei weitere Tore geschossen und mit einem 3:0 ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit steigerten sich die Jungs und zeigten ein anderes Gesicht. Viele gelungene Zweikämpfe steigerten das Selbstbewusstsein und der Ball lief sicher in den eigenen Reihen. Die Chancenverwertung war allerdings ausbaufähig. Gegen bis zur letzten Sekunde kämpfende Förderkader-Jungs wurden viele gute Möglichkeiten liegengelassen und somit auch in der 2. Halbzeit nur vier weitere Tore geschossen. 7:0 der Endstand. Viertelfinale.

Es spielten: Niklas Kresin, Lukas Prange (1 Tor), Ben Zühlke (1), Niclas Broman, Maximilian Schmidt (1), Dennis Ladwig (2), Mattes Nerstheimer, Patrick Nehls, Robin Krolikowski (1), Johann Berger (1), Jakob Liebau, Jasper Hoffmann

Zurück

  • sunmakersunmaker