Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.08.2006 08:25 Uhr

Kickernachwuchs hat Heimrecht

Die hiesigen Nachwuchsfußballer haben am Wochenende in den höchsten deutschen Spielklassen Heimrecht. Dabei treffen die A-Junioren des FC Hansa Rostock im Spitzenspiel des 2. Spieltages der Bundesliga Nord / Nordost morgen um 11 Uhr im Volksstadion auf den SV Werder Bremen. Beide Mannschaften starteten erfolgreich in die Saison, gewannen ihr erstes Punktspiel jeweils mit 3:1. Die Gäste gelten zwar als leicht favorisiert, doch in der vergangenen Saison war beim 4:1 für die Bremer nichts zu holen.

Am Sonntag wollen die B-Junioren des FC Hansa Rostock die Auftaktniederlage in der Regionalliga Nordost vergessen machen. Der FC Carl Zeiss Jena scheint ein vermeintlich dankbarer Kontrahent. Anpfiff: 11 Uhr, Kunstrasenplatz vor der Geschäftsstelle des FC Hansa.

Quelle: Ostseezeitung

Zurück

  • sunmakersunmaker