Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.04.2012 09:49 Uhr

Kooperationsvereinbarung mit dem FC Eintracht Schwerin verlängert

Der F.C. Hansa Rostock und der FC Eintracht Schwerin haben die zwischen beiden Vereinen bestehende Kooperationsvereinbarung um zwei Jahre bis zum 30.06.2014 verlängert. „Wir freuen uns, dass die langjährige Partnerschaft mit dem FC Eintracht Schwerin fortgeführt wird. An den Erfolgen unserer Nachwuchsmannschaften haben auch der FC Eintracht Schwerin und alle anderen Fußballvereine in Mecklenburg-Vorpommern, die uns unterstützen, ihren Anteil“, betont Juri Schlünz, Leiter der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa. Derzeit gibt es mit 6 Vereinen Kooperationsvereinbarungen, die unter anderem Trainerweiterbildungen, Trainingshospitationen und regelmäßige Erfahrungsaustausche beinhalten.
„Diese Vereinbarung mit dem F.C. Hansa lebt und wird zur Förderung der sportlichen Entwicklung unserer Fußballer des FC Eintracht Schwerin von den handelnden Trainern umgesetzt. So muss es weitergehen“, so Reinhard Henning, Präsident des FC Eintracht Schwerin. „Wir freuen uns, dass Juri Schlünz an unserer nächsten Sponsorenstammtischrunde teilnehmen wird und die 1. Männermannschaft des F.C. Hansa im Sommer zum Freundschaftsspiel nach Schwerin kommt.“

Zurück

  • sunmakersunmaker