Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.04.2013 14:45 Uhr

Last-Minute-Treffer besiegelt Niederlage der U13

Am vergangenen Sonntag traten unsere 2000er bei den C-Junioren des SV Teterow 90 an. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle musste unsere U13 auf vier Spieler der U12 zurückgreifen, die während dieser Partie ihre Premiere auf dem Großfeld feierten.

Von Beginn an übernahmen die Hanseaten das Kommando über das Spielgeschehen. Bereits in der Anfangsphase erspielten sich unsere Jungs reihenweise gute Angriffe, die entweder kläglich vergeben oder nicht präzise genug zu Ende gespielt wurden. Über einen 4:0-Rückstand hätten sich die Teterower nach den ersten 10 Spielminuten nicht beklagen können. Doch, wenn man vorn nicht trifft, dann rächt sich das ja bekanntlich. Zwei Befreiungsschläge der Gastgeber führten zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung. Unbeeindruckt von diesem Rückstand spielte der Gast aus der Hansestadt weiter mutig nach vorne. Noch vor dem Pausentee gelang dem Hansa-Nachwuchs nach zwei gut herausgespielten Angriffen der verdiente Ausgleich.

In der zweiten Hälfte war das Spiel der Hansa-Bubis nicht mehr ganz so druckvoll und zielstrebig. Dennoch waren glasklare Chancen vorhanden, um in Führung zu gehen, doch technische Mängel oder unpräzise Eingaben verhinderten das ersehnte Tor. Als alle Beteiligten schon mit einem Remis rechneten, schlug der Gastgeber kurz vor Abpfiff nochmals zu und erzielte den entscheidenden 3:2-Siegtreffer.

Zusammenfassend bleibt festzuhalten, dass unsere D1-Junioren letztendlich vor dem Tor sehr fahrlässig und unkonzentriert zu Werke gingen. Aufwand und Nutzen stehen derzeit leider in keinerlei Verhältnis zueinander. In der Mannschaft steckt zweifelsohne Potenzial, dass aber leider noch nicht beständig genug abgerufen wird.


Es spielten: Fiete Schumacher (TW) – Jonas Reister, Max Krause (36. Paul Schachtschneider), Erik Dörnbrack, Luca Gebauer (36. Kevin Ehlers U12) – Albert Krause, Nico Zapel U12 (36. Kevin Gerullis U12), Thore Böhm – Justus Stückmann, Robert Beinhorn, Julian Albrecht U12

Es fehlten krankheitsbedingt: Paul Wiese, Michel Ulrich, Moritz Went, Lucas Steinicke

Torfolge: 1:0 (6.), 2:0 (14.), 2:1 Zapel (21., Stückmann), 2:2 Stückmann (30., A. Krause), 3:2 (68.)

Zurück

  • sunmakersunmaker