Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.10.2013 12:10 Uhr

Nachwuchskicker besuchen Satower Mosterei

Am Dienstag stattete eine Gruppe von Internatsbewohnern des F.C. Hansa der Satower Mosterei einen Besuch ab. Sechs Spieler der B1-Junioren nutzten den freien Vormittag in ihrer Ferienzeit, um sich beim Sponsor der Nachwuchsakademie zu bedanken.

Rolf Peters, Geschäftsführer der Satower Mosterei, empfing die FCH-Talente und führte die Gruppe durch seinen Betrieb. Insgesamt 21 Mitarbeiter beschäftigt Peters in seiner Mosterei. Von der Obstannahme über die Sortierung bis hin zur Abfüllung bekamen die Jungs einen Einblick in die Arbeitsabläufe. Im Anschluss an den Rundgang erklärten sich die Hansa-Kicker bereit, mit anzupacken. Adnan Asildas und Martin Leu halfen bei der Obstannahme und kamen dabei auch mit den Privatleuten, die ihre Ernte gegen frischen Saft tauschen, ins Gespräch.

Während Lucas Vierling Neuglasflaschen in die leeren Kisten sortierte, half Jonas Hurtig in der mobilen Mosterei. Flügelspieler Hannes Rath sortierte Äpfel am Fließband und Aram Khachatryan unterstützte den Mitarbeiter der Mosterei bei der Abfüllung der Produkte. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem F.C. Hansa und den Besuch der Jungs. Ich wünsche den Nachwuchsspielern viel Erfolg in ihrer weiteren sportlichen Laufbahn“, so Peters.

Auch für die sechs jungen Hansa-Spieler war der Ausflug sehr interessant. Zum Abschluss gab es noch eine Verkostung der vielfältigen Produkte der Satower Mosterei und ein paar Geschenke mit auf den Weg. Vielen Dank an Herrn Peters für einen schönen Vormittag in der Satower Mosterei!

Zurück

  • sunmakersunmaker