Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.07.2017 15:06 Uhr

Patschnass, aber total glücklich: 150 Kinder trotzen beim AOK-Jugendtrainingstag Rostocker "Schietwetter"

"Es regnet, es regnet..." und alle haben Spaß! Am vergangenen Sonnabend regnete es zwar wie aus Eimern in Rostock, ins Wasser fiel der AOK-Jugendtrainingstag deshalb aber nicht - im Gegenteil: Auf dem nassen Rasen des Leichtathletikstadions hatten die über 150 Kinder, die an der gemeinsamen Veranstaltung der AOK Nordost und der F.C. Hansa-Nachwuchsakademie teilnahmen, fast noch mehr Spaß als bei 30°C und Sonnenschein.

Während die Eltern auf der trockenen Tribüne Platz nahmen, zog es die Jungs und Mädchen schon vor der offiziellen Begrüßung durch Hansa-Legende Juri Schlünz, der den Jugendtrainingstag bei seiner achten Auflage erstmals im Auftrag der AOK Nordost organisierte, und Paul Kuring, den Leiter der F.C. Hansa-Nachwuchsakademie, auf das Grün, um gegen den Ball zu treten. Stolz präsentierten sie dabei ihre tollen neuen T-Shirts, die genauso in den zehn Euro Startgeld enthalten waren, wie das Training, das Mittagessen und viel Obst und Getränke zwischendurch.

Nach einem großen Gruppenfoto konnte es schließlich so richtig losgehen. An elf Stationen nahmen sich 15 Trainer und Betreuer aus dem Hansa-Nachwuchs den Kids an, um sie vielfältig in elf verschiedenen Gruppen zu fördern. Diese wurden dem jeweiligen Alter (6 - 14) der kleinen Talente angepasst. Torschuss, Dribbling, Passspiel, Slalomlaufen, Kunstabschluss und Geschicklichkeitsübungen standen aus sportlicher Sicht auf dem Programm.

Abseits des Platzes - die jungen Fußballer wechselten hier gleichmäßig ihre Stationen und trainierten in zwei großen Durchgängen vor und nach dem leckeren Mittagessen - sorgte die AOK Nordost ebenfalls für Spaß unter allen Beteiligten. Am Tischkicker vor dem Stand des offiziellen Gesundheitspartners der Kogge lieferten sich Kinder und Eltern spannende Duelle und neben jeder Menge Informationsmaterial zur "FitMit"-App und vielen Aktiv-Programmen der AOK konnten die Erwachsenen auch an einer Verlosung teilnehmen, für die die Jungs und Mädchen automatisch angemeldet waren. Die Preise konnten sich mehr als sehen lassen: von Hansas Profimannschaft signierte Fußbälle, das neue Heimtrikot des FCH, Handtücher, Schals, Caps und Karten für das Highlight-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am 17. Juli 2017 im Ostseestadion (Tickets bestellen).

Nach fünf Stunden wurde der 8. AOK-Jugendtrainingstag schließlich "abgepfiffen". Die Kids waren zwar letztlich patschnass, aber total glücklich.

Der F.C. Hansa freut sich bereits auf den AOK-Jugendtrainingstag 2018 und bedankt sich herzlich bei allen Helfern.


Bildergalerie:

Zurück

  • sunmakersunmaker