Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.11.2007 08:09 Uhr

Pokal: Greifswalder SV 04 - F.C. Hansa C1 0:2

In einer zerfahrenen Partie kam der F.C. Hansa zu einem verdienten Sieg. Trotz größerer Spielanteile im ersten Abschnitt konnte keine Torgefahr ausgestrahlt werden. In der zweiten Halbzeit wurde der Druck durch die Hansa-Jungs zwar erhöht, Zählbares kam aber kaum zustande. Auch nach dem Führungstreffer durch Hannes Uecker in der 46. Minute wurde das Spiel der Hanseaten nicht geordneter. Einzig Uecker hatte nach sehr guter Vorarbeit von Martin Gradtke noch einmal eine gute Torchance. In der Schlussphase warfen die Greifswalder alles nach vorne. So musste Johannes Brinkies in der 69. und 70. Minute Kopf und Kragen riskieren, um sein Tor sauber zuhalten. In der Nachspielzeit wurde ein Konter gut ausgespielt und André Lehmann markierte die Entscheidung.

Aufstellung: Brinkies – Lehmann, Knäbke, Grotkopp, Hawich – Dech, Schönbrunn, Jordanov, Truong Cong (69. Rambow) – Wießmann (45.Gradtke), Uecker ( 59. Kühl)

Torfolge: 0:1 Uecker (46.), 0:2 Lehmann (70.)

Zurück

  • sunmakersunmaker