Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.02.2009 19:42 Uhr

Pokalhalbfinale: Greifswalder SV D1 - F.C. Hansa D! 1:4 (0:1)

Bei sehr schwierigen Platzverhältnissen (Eis und Schnee) waren die Haneaten die klar bessere Mannschaft. Florian Schwanbeck krönte seine überragende Leistung mit drei Toren und schoss sein Team in das Finale des Landespokals.

FCH: Kuchel - Glomm, Schlettwein, Gottschalk - Jonas, Koszinski, Billep, Puskeiler - Reichl (Schwanbeck, Langer, Dimter, Reichwald)
Tore: 0:1 Billep (23.); 0:2 Schwanbeck (39.), 1:2 (52.), 1:3 und 1:4 Schwanbeck (55., 60.)

Zurück

  • sunmakersunmaker