Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.10.2011 10:37 Uhr

Schulanfänger zu Besuch beim F.C. Hansa

Auch in diesem Jahr führte die OstseeSparkasse Rostock wieder ein Gewinnspiel für Schulanfänger durch, bei dem neben Hansa–Fanpaketen für einige ABC-Schützen auch ein Hansa-Erlebnistag verlost wurde. Unter mehr als 400 Teilnehmnern waren dann Nico, Lotti, Mattes und Niklas Finn die glücklichen Gewinner dieses besonderen Preises. Gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern besuchten sie am vergangenen Mittwoch den F.C. Hansa.

Nach der Begrüßung durch den Leiter der Nachwuchsakademie Juri Schlünz und der Überreichung von kleinen Gastgeschenken gab erst einmal ein Mittagessen in der Gaststätte Hanseatentreff. Bei Nudeln mit Tomatensauce wurde das weitere Programm besprochen. Nachdem sich alle gestärkt hatten, ging es in die DKB-Arena zu einer Stadionführung. Dort konnten die Kleinen einen Blick hinter die Kulissen des F.C. Hansa werfen, schauten sich unter anderem den Presseraum, den Business-Club, den Logenbereich und die Gästekabine an. Einmal im Stadion, wollten sich alle natürlich auch Autogramme der Hansa-Profis holen. Teammananger René Chaberny sorgte dafür, dass die Trainer und Spieler kurz vor dem Training extra für die Gewinner noch einmal aus der Kabine kamen, um Poster, Caps und andere Sachen zu signieren und für gemeinsame Fotos zu posieren. Anschließend beobachtete man das Training der Profis und schaute sich dabei den einen oder anderen Trick ab, bevor dann selbst die Fußballschuhe geschnürt wurden. Gemeinsam mit den F2-Junioren des F.C. Hansa wurde eine kleine Trainingseinheit absolviert, bei der alle tüchtig ins Schwitzen kamen.
Ziemlich abgekämpft, aber glücklich, traten Nico, Lotti, Mattes und Niklas Finn dann am späten Nachmittag den Heimweg an und alle waren sich einig, tolle und erlebnisreiche Stunden beim F.C. Hansa verbracht zu haben.

Zurück

  • sunmakersunmaker