Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.05.2009 11:27 Uhr

Spieltag des F.C. Hansa für die Minis ein voller Erfolg

Eigentlich reicht fußballbegeisterten Kindern ein Ball, hinter dem sie herjagen können, um glücklich zu sein. Doch die Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock und die Bambini Fußballakademie wollten es am 2. Mai 2009 genauer wissen und hatten sich hierbei für die jüngsten Nachwuchskicker (Jahrgänge 2002 und 2003) in und um Rostock etwas ganz Besonderes überlegt:
Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die rund 30 anwesenden Kinder an verschiedenen Spiel-Stationen ausprobieren und taten dies in eindrucksvoller Art und Weise. Egal, ob bei der „Schießbude“, beim Technikparcours, oder beim „Bälle-Klau“, einem rasanten Spiel, wo auch Köpfchen gefragt war – der Einsatz der Minikicker war stets vorbildlich.
Darüber hinaus erwarteten die Knirpse zwei Minispielfelder, auf denen sie dem runden Leder nachjagen und viele Tore erzielen konnten. Triumphgeschrei, Torjubel und lachende Gesichter erfreuten hier nicht nur die zahlreich vertretenen Eltern, sondern auch die anwesenden Jugendtrainer des F.C. Hansa. So zeigten sich neben A-Jugendtrainer Michael Hartmann, G-Juniorentrainer Günther Schulz und dem Leiter der Nachwuchsakademie Juri Schlünz auch der B-Juniorencoach Roland Kroos sehr angetan vom Einsatzwillen und der Begeisterung der Kids: „Die Kinder sind mit vollem Engagement und Spaß bei der Sache und genau darauf kommt es an“, zeigten sich die Coaches unisono sehr zufrieden mit dem Verlauf des Tages.
Zum Ende des Spielvormittags wartete noch ein besonderes Highlight auf die Fußballer. Mit Jörg Hahnel und Felix Kroos besuchten zwei Profis des F.C. Hansa den Spieltag und versorgten alle Jungs und Mädchen mit Autogrammen, Postern, Fotos und kleinen Geschenken. Am Ende sah man nur zufriedene und leuchtende Kinderaugen, die „beim nächsten Mal auf jeden Fall wiederkommen wollen“.
Das Trainergespann der Bambini FA und die Verantwortlichen des F.C. Hansa Rostock hoffen, dass in Zukunft noch mehr Kinder an diesem Spieltag teilnehmen, um einen Vormittag lang Spaß zu haben. Denn man hat an diesem 2. Mai 2009 gesehen, dass zwar ein Ball alleine schon gut ist. Doch beim Spieltag des F.C Hansa und der Bambini FA mitzumachen, ist noch viel besser.

Zurück

  • sunmakersunmaker