Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.03.2013 15:59 Uhr

U11 mit gutem Abschluss der Hallensaison

Das vergangene Wochenende hielt für unsere 02er wieder eine Doppelveranstaltung bereit. Am Freitagabend gastierte die U12 vom Förderkader an der Geschäftsstelle.

Bei anhaltendem Schneefall konnten wir uns in der ersten Hälfte durch gute Ideen zahlreiche Chancen erspielen, nutzten diese aber nicht entschlossen genug. Auf der anderen Seite wurde das eigene Tor zu lässig verteidigt, was dem Gegner einfache Tore ermöglichte. So ging es mit einem 3:3 in die Pause. Die zweite Halbzeit wurde dann engagiert begonnen. Mit zunehmender Spielzeit wurden die eigenen Angriffe zu kompliziert gestaltet, wodurch klare Chancen ausblieben. Erst in den Schlussminuten konnte noch einmal durch temporeiche und zielstrebige Aktionen überzeugt und der 8:5-Endstand hergestellt werden.

Es spielten: Felix Bladt, Lennox Kleinow (2), Lucas Bröcker, Maurice Brosin, Jonas Dirkner, Paul Luca Sokolowski, Mattes Kmiecik (3), Mathis Hurtig, Raphael Bartell (1), Jan Philipp Mack (2)

Am Sonntag reisten wir dann zum Hallenturnier der U13 des PSV Stralsund. Beim mit acht Mannschaften besetzten Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“ erwartete uns ein langer Wettkampftag. Hier konnten wir durch mutigen und kreativen Offensivfußball gefallen. Bis auf die Spiele gegen die ersten Mannschaft des Gastgebers und Barth wurden gegen die bis zu zwei Jahre älteren Gegner viele Chancen herausgespielt, aber auch wieder mal nicht ausreichend genutzt. Dennoch konnte die Hallensaison am Ende mit dem guten Bronzerang erfolgreich beendet werden.

Zurück

  • sunmakersunmaker