Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.01.2013 09:02 Uhr

U12 kommt gut ins neue Jahr

Gleich zu Beginn des neuen Jahres musste sich die U12 gegen hochklassige Gegner beweisen. Am 04.01. waren wir beim Niendorfer TSV zu Gast und der Gastgeber hatte ein super Teilnehmerfeld organisiert. Gleich im ersten Spiel ging es gegen den HSV und wir verloren denkbar knapp mit 2:3. Unbeeindruckt von dieser knappen Niederlage konnten die restlichen drei Spiele der Vorrunde gewonnen werden. Im Halbfinale wartete der erste der Gruppe A, der FC St. Pauli, auf uns. Nach ausgeglichenem Spiel bestraften die Hamburger gleich unseren ersten Fehler und zeigten uns, dass man sich auf diesem Niveau kaum Fehler leisten darf, um noch erfolgreicher zu sein. Im Spiel um den dritten Platz wartete mit dem VfL Wolfsburg noch mal ein attraktiver Gegner auf uns und die Jungs sicherten sich nach schönem Spiel mit einem verdienten 2:1 den 3. Platz.

Ergebnisse:
FCH – HSV 2:3
Holstein Kiel 6:4
SC Egenbüttel 3:2
VfB Oldenburg 2:0

Halbfinale:
FCH – FC St. Pauli 0:4
Spiel um Platz 3:
FCH – VfL Wolfsburg 2:1

Es spielten: Per Laurid Evler, Julian Albrecht (3Tore), Luca Valentin Lüth, Luca Frehse (1), Benjamin Strubelt (3), Kevin Gerullis (3), Maurice Schah Sedi, Matthis Buchholz (2), Kevin Ehlers (2)

Zurück

  • sunmakersunmaker