Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.10.2013 09:59 Uhr

U12 scheidet im Landespokal aus

Zum Ende der Herbstferien stand für unsere 02er das Achtelfinale im diesjährigen Pokalwettbewerb auf dem Plan. Zu Gast in Evershagen war der Ligakonkurrent Greifswalder SV.

Die erste Halbzeit gehörte dabei den Gästen. Durch zu wenig Bewegung im eigenen Offensivspiel blieben eigene Chancen Mangelware. Nur in einer kurzen Phase konnten wir mal durch Tempo und mutiges Spiel nach vorne für Gefahr sorgen. Auf der anderen Seite ermöglichten wir dem Gegner durch zu wenig Entschlossenheit in der Balleroberung immer wieder gute Torchancen. So ging es mit einem 0:3 in die Pause.

Die zweite Halbzeit wurde dann so begonnen, wie eigentlich von Beginn an erwartet. Durch schnelles Spiel in die Tiefe und aggressives Arbeiten gegen den Ball konnte das Spiel in Richtung Gästetor verlegt werden. Hierbei belohnten wir uns aber wieder einmal nicht. Stattdessen ermöglichten wir es dem Gegner durch Fehler im Aufbauspiel zu weiteren Treffern zu kommen. Am Ende gewinnt der Greifswalder SV aufgrund der ersten Halbzeit verdient diese Partie. Das 6:0 war nach der Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt dennoch zu deutlich.

Es spielten: Raphael Bartell, Niklas Kern, Maurice Brosin, Jonas Dirkner, Mattes Kmiecik, Paul Brosius, Paul Luca Sokolowski, Jan Philipp Mack, Felix Bladt, Lucas Bröcker, Hendrik Nürnberg, Mathis Hurtig

Zurück

  • sunmakersunmaker