Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.08.2012 09:38 Uhr

U12 zeigte sich in Torlaune

Im ersten Punktspiel der Saison zeigten sich die 2001er von ihrer besten Seite. Gegen die Jungs vom Förderkader gaben sie sich keine Blöße und gewannen ihr erstes Spiel mit 18:0 (8:0). Bei dem auch in dieser Höhe verdienten Sieg wurden noch etliche gute Chancen ausgelassen, so dass der Sieg eigentlich noch höher ausfallen muss.
Anzumerken ist allerdings, dass der Förderkader von Beginn an mit einem Mann weniger spielte und somit keine Wechselmöglichkeit hatte. Absolut positiv aus Hansasicht war der absolute Wille, bis zur letzten Sekunde das Ergebnis zu erhöhen. Defensiv wurde trotz der Führung konzentriert gearbeitet und während der gesamten Spielzeit kaum Chancen zugelassen. Offensiv fehlte das ein oder andere Mal die letzte Konsequenz - gerade im Überzahlspiel - um noch deutlicher zu gewinnen.
Als Fazit bleibt ein schöner Start in die Saison und eine realistische Selbsteinschätzung gegen einen an diesem Tag in allen Belangen unterlegenen Gegner.

Es spielten: Per–Laurid Evler, Julian Albrecht (1 Tor), Luca Lüth (2), Willi Trhal, Jonas Penzenstadler, Benjamin Strubelt (2), Kevin Gerullis (2), Maurice Schah Sedi (3), Matthis Buchholz (3), Kevin Ehlers (2), Martin März (1), Nico Zapel (1)

Zurück

  • sunmakersunmaker