Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.09.2013 15:41 Uhr

U13 gewinnt 4:2 in Bentwisch

Die D1 des FCH hatte sich für das Auswärtsspiel bei den C-Junioren des FSV Bentwisch viel vorgenommen. Nach dem sehr guten Spiel der Vorwoche, als die Gäste aus Stralsund mit 4:1 bezwungen werden konnten, galt es, die überzeugende Leistung aus dem Pommern-Spiel zu bestätigen. Leider gelang dies am fühen Sonntagvormittag nur zum Teil. Nach einer schwachen Anfangsviertelstunde, die von vielen einfachen Ballverlusten geprägt war und in der die Bentwischer mit ihrer ersten Chance sogar in Führung gehen konnten, rappelten sich unsere 2001er auf und erzielten bis zum Halbzeitpfiff zwei schön herausgepielte Tore zur 2:1-Pausenführung. Auch im zweiten Durchgang wussten die Hanseaten nur selten zu überzeugen. Selbst die zwischenzeitliche 3:1-Führung verlieh ihnen nur wenig Sicherheit, so dass der Gegner durch einen gut geschossenen Freistoßtreffer noch einmal verkürzen konnte. Da Nico Zapel mit seinem Tor zum 4:2 postwendend den alten Abstand wieder herstellte, stand am Ende ein zäher und glanzloser Auswärtssieg unserer U13 zu Buche.

Zurück

  • sunmakersunmaker