Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.09.2016 18:03 Uhr

U9 mit Arbeitssieg gegen den FSV Dummerstorf

Im Nachholspiel gegen die E1 von Dummerstorf konnte die U9 ihre kleine Siegesserie ausbauen und die Partie mit 5:2 für sich entscheiden. Doch mit der gezeigten Spielanlage, mit all seinen geforderten Facetten, konnte man wahrlich nicht zufrieden sein. Ungenauigkeiten im Passspiel, ein schlechter erster Kontakt und mangelndes Freilaufverhalten waren Dinge, die im gesamten Spiel präsent waren. Hervorzuheben war die kämpferische Einstellung gegen die 2 Jahre älteren Dummerstorfer und die solide Chancenverwertung.

Ein Sonderlob verdiente sich heute Diego Born durch sein spielentscheidendes 3:1, bei dem er den Ball aus 18 Metern per Vollspann volley in die Maschen drosch und somit das schönste Tor des Tages erzielte. Die Ehrung "Spieler des Tages", geht heute an Gino Schepler, der nicht nur 3 Buden machte, sondern auch mit Abstand die stärkste Leistung auf den Platz brachte und Dreh- und Angelpunkt der Mannschaft war.

Es spielten: Oskar Kowalewski, Oskar Wodetzki, Diego Born (1), Theodor Bluhm, Lenn Ole Habermann, Julien Sohns, Matti Hasse, Ole Jerghoff, Gino Schepler (3), Moritz Baier (1), Lennart Bastian, Pierre Maurice Sanguinette,

Zurück

  • sunmakersunmaker