Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.10.2016 14:01 Uhr

U9 schlägt den PSV Rostock 15:1

Im vierten Spiel der Saison ging es gegen den Tabellenletzten PSV Rostock. Dieses Spiel glich Einbahnstraßenfußball, denn es spielte ausnahmslos nur die U9 des FCH. Daher ging es in diesem Spiel nicht darum, ob wir dieses Spiel gewinnen, sondern nur wie hoch am Ende das Ergebnis ausfällt.

Doch sowohl in Halbzeit 1 und 2 gab es Phasen, in denen falsche Entscheidungen getroffen wurden und das erzielte Tor des Einzelnen wichtiger war als der Erfolg der gesamten Mannschaft. Trotz allem ein sehr dominanter Auftritt unserer Jungs gegen äußerst schwache PSV-Jungs. Das 15:1 viel am Ende zwar deutlich zu niedrig aus, doch dafür sprang dann noch die Tabellenführung dabei heraus.

Es spielten: Lenn Ole Habermann, Theo Bluhm (1), Niklas Ede Kangowski (1), Julien Sohns, Gino Schepler (4), Oskar Kowalewski (1), Matti Hasse, Moritz Baier (1), Lennart Bastian (2), Diego Born (3), Pierre Maurice Sanguinette, Oskar Wodetzki (2)

Zurück

  • sunmakersunmaker