Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.04.2007 17:08 Uhr

U9 siegt im Spitzenspiel

Bei strahlendem Sonnenschein trafen am Samstagnachmittag der Tabellenführer und der Zweitplatzierte, Sievershäger SV, aufeinander. Nach der recht langen Punktspielpause von 3 Wochen waren alle Akteure bei hochsommerlichen Temperaturen heiß auf das Spiel. Die Hansa-Jungs gingen sofort ein hohes Tempo und erspielten sich auf dem Rasenplatz in Lambrechtshagen viele gute Einschussmöglichkeiten, die der fleißige Christopher Rodriguez zur schnellen 2:0-Führung nutzen konnte. Sehenswerte Spielzüge und gelungene Direktpässe rundeten den guten Gesamteindruck der ersten Halbzeit ab. Nach der Pause ließen unsere Kleinen etwas nach und ermöglichten dem Gegner so die ein oder andere Tormöglichkeit, die jedoch der vorausschauend agierende Hansa-Keeper Malte Schuchardt vereitelte. Letztendlich spielten unsere Lütten eine gute erste Hälfte, die durch die inkonsequente Chancenverwertung etwas getrübt wurde.

F.C. Hansa: Malte Schuchardt - Richard Schwarzer (Jakob Petereit), Teetje Klotzsch - Lucca Brüning, Jakob Gesien, Lucas Meyer - Julian Holz (Max-Ole Müller), Christopher Rodriguez (Philipp Mönk)

Torfolge: 0:1 (8.), 0:2 (15.) Christopher Rodriguez, 0:3 (20.), 0:4 (24.) Jakob Gesien, 0:5 (34.) Julian Holz, 0:6 (40.) Teetje Klotzsch, 0:7 (45.) Max-Ole Müller

Zurück

  • sunmakersunmaker