Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.10.2009 08:23 Uhr

Unglückliche Niederlage der F1-Junioren

Am vergangenen Samstag traf die F1 im fünften Punktspiel der Saison auf die E1 aus Kühlungsborn. Nachdem das Spiel mit etwas Verzögerung angepfiffen wurde, begann sofort ein munteres Spielchen auf beiden Seiten. Unsere Jungs starteten recht konzentriert und gingen verdient mit 1:0 in Führung. Im Verlauf der ersten Halbzeit gab es dann Chancen auf beiden Seiten, wobei die Kühlungsborner mehr Glück im Abschluss hatten. Folgerichtig der Ausgleich zum 1:1. Zu allem Überfluss dann auch noch ein Gastgeschenk der Hanseaten. Ein grober Fehler in der Spieleröffnung ermöglichte dem Gast die Möglichkeit zur Führung, welche dankend angenommen wurde. Leider konnte der Rückstand in der zweiten Hälfte nicht mehr korrigiert werden. Trotz spielerischem Übergewicht und guten Möglichkeiten wollte der Ball nicht den Weg ins Tor finden. So stand es nach Ende der Spielzeit 1:2. In dieser mit sehr hohem Tempo geführten Partie muss man aus Hansa-Sicht sicherlich bemängeln, dass die sich bietenden Chancen teilweise überhastet und unkonzentriert vergeben wurden.

Es spielten: Per Laurid Evler, Maximilian Dorn, Matthis Buchholz, Willi Trhal, Kevin Ehlers, Kevin Gerullis, Jonas Penzenstadler, Benjamin Strubelt, Janne Prüter, Lukas Siewert, Friedrich Peterreit, Julian Albrecht

Torschütze: Kevin Ehlers

Zurück

  • sunmakersunmaker