Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.08.2005 18:00 Uhr

Stimmen nach dem Spiel:

Hansa-Trainer Jörg Berger: Die Offenbacher haben uns eine Lehrstunde erteilt, wie man in der zweiten Liga Fußball spielen muss. Meine Mannschaft war wohl überrascht, wie geistig frisch und selbstbewusst die Kickers nach vorne gespielt haben. Bei uns dagegen gab es zu viele Schwachpunkte. Unsere Abwehr war verunsichert und im Spiel nach vorne fehlte das Durchsetzungsvermögen. Es gab zu wenig flüssige Kombinationen und auch die Mehrzahl der Zweikämpfe wurde verloren. Jetzt gilt es, aus dieser Niederlage die richtigen Lehren zu ziehen.

Kickers-Trainer Hans-Jürgen Boysen: Ich bin sehr glücklich darüber, wie meine Mannschaft hier aufgetreten ist. Sie hat sich als Supereinheit präsentiert und eine freche Leistung abgeliefert. Nach dem Spielverlauf war unser Sieg am Ende sogar verdient. Jetzt gilt es allerdings auch, ihn richtig einzuordnen. Wir wären falsch beraten, gleich zu träumen.

Zurück

  • sunmakersunmaker