Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.03.2007 16:33 Uhr

Die Trainerstimmen zum Spiel

Hansa-Trainer Frank Pagelsdorf: Heute hat uns die Kreativität gefehlt. Ich hätte mir viel mehr Strafraumszenen gewünscht, wir waren über die gesamte Spielzeit nicht torgefährlich genug. In der zweiten Halbzeit konnten wir den Druck dann zwar erhöhen, doch insgesamt hat heute kaum ein Spieler Normalform erreicht. Im Vergleich zu heute müssen wir uns in den nächsten Spielen wieder deutlich steigern.

 

 

 

Wacker-Teamchef Fred Arbinger: Ich weiß nicht, ob ich mich über den Punktgewinn freuen soll. Eigentlich war heute sogar ein Sieg möglich. Die Verunsicherung meiner Spieler vor dem Tor war groß. Dabei wäre ein richtiges Erfolgserlebnis für uns so wichtig gewesen. Positiv war aber natürlich, dass die Mannschaft gezeigt hat, dass sie noch lebt, sich als Einheit auf dem Platz präsentiert hat.

Zurück

  • sunmakersunmaker