Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.03.2007 22:45 Uhr

Die Trainerstimmen zum Spiel

Hansa-Trainer Frank Pagelsdorf: In der ersten Halbzeit haben wir nicht richtig ins Spiel gefunden, da waren uns die Kölner überlegen. Vielleicht haben einige meiner Spieler auch zu viel Respekt gehabt. Die zweite Halbzeit sah dann schon wesentlich positiver aus. Da wurde wieder die nötige Leidenschaft an den Tag gelegt, konnten die Kölner mit hohem Tempo unter Druck gesetzt werden. Die Mannschaft hat alles versucht, das Spiel noch zu drehen. Über die gesamte Spielzeit gesehen ist das Unentschieden allerdings gerecht.

Köln-Trainer Christoph Daum: Wir haben es geschafft, eine Spitzenmannschaft mehrfach in Verlegenheit zu bringen, es allerdings verpasst, das zweite Tor zu machen. Unmittelbar vor der Pause haben sich die Rostocker nach einer bereits abgewehrten Standardsituation dann cleverer angestellt und den Ausgleich gemacht. In der zweiten Halbzeit hat sich Rostock dann enorm gesteigert und das Spiel gemacht. Doch ich bin zuversichtlich, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Zurück

  • sunmakersunmaker