Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.05.2007 17:23 Uhr

Trainerstimmen nach dem Spiel:

Frank Pagelsdorf: Ich bin natürlich sehr glücklich, dass wir hier die drei Punkte mitnehmen konnten. In der zweiten Halbzeit haben wir es noch einmal richtig spannend gemacht. Wir standen zu tief, haben den Gegner erst in unserer eigenen Hälfte attackiert und uns das Leben damit selber schwer gemacht. Unser großer Vorteil ist natürlich, dass wir es am letzten Spieltag weiter selbst in der Hand haben, den Aufstieg perfekt zu machen.


Marco Kurz: Ich bin natürlich enttäuscht, denn wir wollten gewinnen. Das frühe Freistoßtor der Rostocker hat uns aber aus dem Tritt gebracht. In der zweiten Halbzeit haben wir versucht, dem Spiel auf Biegen und Brechen eine Wende zu geben. Doch am Ende hat die clevere Mannschaft gewonnen.

Zurück

  • sunmakersunmaker