Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.09.2007 18:04 Uhr

Die Trainerstimmen zum Spiel

Hansa-Trainer Frank Pagelsdorf: Wir haben heute eine komplett andere Mannschaft gesehen als in den ersten drei Saisonspielen. Sie hat von Anfang an sehr couragiert agiert, immer den Weg nach vorne gesucht und auch gefunden. Auch wenn es hin und wieder in der Abwehr mal ein Abstimmungsproblem gab, hat sie den Faden nicht verloren. Nach dieser Niederlage hängt bei dem ein oder anderen Spieler der Kopf natürlich erst einmal tief. Doch die Mannschaft hat heute gesehen, wozu sie kämpferisch und spielerisch in der Lage ist. Daran muss sie sich in den nächsten Spielen erinnern.

 

Borussia-Trainer Thomas Doll: Ich bin sehr glücklich über diesen Sieg. Wir haben den Kampf angenommen, hätten uns in der ersten Halbzeit aber auch über einen Rückstand nicht beklagen dürfen. Vorne fehlte uns das Quäntchen Zielstrebigkeit, in der zweiten Halbzeit hätten wir auch etwas mehr Ruhe ins Spiel bringen müssen. Am Ende kam es dann wie so oft. In einer Partie, die eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte, gewinnt die Mannschaft, die das erste Tor schießt.

Zurück

  • sunmakersunmaker