Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.05.2009 21:22 Uhr

Die Trainerstimmen zum Spiel

Hansa-Trainer Andreas Zachhuber: Der Sieg ist der Erfolg einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Wir haben von Anfang an viel Druck und ein schnelles Tor gemacht. Auch das zweite wurde bald nachgelegt und am Ende haben wir in Sachen Tore schießen all das nachgeholt, was in Osnabrück noch versäumt wurde. Erneut konnten wir uns für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnen. Jetzt haben die Spieler zwei Tage frei und ab Montag werden wir uns intensiv auf das Auswärtsspiel in München vorbereiten. Dort würden wir gerne einen weiteren Sieg einfahren, denn wir haben weiterhin erst 34 Punkte. Und mit 34 Punkten steigt man ab.

FCK-Trainer Milan Sasic: Das war ein verdienter Sieg für Hansa, auch in dieser Höhe. In allen Fußball-Elementen war Hansa besser. Die Niederlage ist für uns zwar bitter, doch ich will meine Mannschaft auch nicht zu hart kritisieren. Sie hat bislang das Optimum erreicht und wir haben noch vier Spiele, um das Maximum zu erreichen.





{cp:container module="hansa_videos" type="details" number="8170"}

Zurück

  • sunmakersunmaker